Mandantenbereich

Herzlich willkommen im Connex Mandantenbereich mit dem wir Ihnen das Leben so leicht wie möglich machen wollen – schließlich wissen wir wie kostbar Ihre Zeit ist. Mit Hilfe der neuesten Technik und einem hohen Sicherheitsstandard bieten wir Ihnen einen einfachen und ortsunabhängigen Zugriff auf Ihre Daten.

 

Connex digital Logo

Schnelleinstieg für Mandanten

 

Warum Connex digital?

Connex digital ist flexibelConnex digital ist sicherConnex digital ist zukunftsorientiertConnex digital ist schnellConnex digital ist nachhaltig

Schluss mit Papierkrieg, Zettelwirtschaft oder dem mühsamen Übertrag Ihres Kassenbuchs und anderer Geschäftsvorgänge per Excel-Dateien. Nutzen Sie stattdessen unsere digitalen Anwendungen.

Im Mittelpunkt der digitalen Zusammenarbeit steht unser Connex Online-Portal auf Basis von ADDISON OneClick. Außerdem bieten wir Ihnen den Zugriff auf weitere mobile Apps.

 

Was ist das Connex Online-Portal?

Das Connex Online-Portal ist eine Cloud-Lösung, die auf modernste Data-Center-Technologie setzt und höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht wird. Anstelle des E-Mail-Weges ermöglicht Ihnen das Portal einen schnellen, einfachen und sicheren Informations- und Datenaustausch mit uns. Außerdem stellen wir Ihnen mobile Anwendungen bereit, die Ihnen den Arbeitsalltag leichter machen.

Im Connex Online-Portal können Sie unter anderem:

… und vieles mehr.

Grundlage für die Nutzung des Connex Online-Portals ist Ihr zentraler Mandantenzugang. Dieser stellt einen persönlichen Zugang zum Portal dar, mit dem nur Sie Ihre bereitgestellten Dokumente abrufen können. Dort können Sie auch Belege hochladen, so dass diese von Ihrem/Ihrer SteuerberaterIn in der Connex weiterbearbeitet werden können. Außerdem können Sie dort auf die bereitgestellten Anwendungen zugreifen.

 

Connex Apps

Wir  unterstützen Sie auf dem Weg zur digitalen Zusammenarbeit. Eine Auswahl der mobilen Anwendungen finden Sie hier:

 

Zusammenarbeit mit Sicherheit

  • Virenschutz für E-Mail-Anlagen
    Regelmäßig erreichen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter E-Mails mit Dateianhängen, die sogenannten Schadcode enthalten und ein Risiko für unser Unternehmen und die Daten unserer Mandanten bedeuten. Besonders beliebt bei Kriminellen sind dabei alte Dateiformate der Programme Microsoft Word (Dateiendung „.doc“) oder Excel (Dateiendung „.xls“), mit denen immer neue Schadprogramme entstehen.

    Daher haben wir den Empfang von E-Mails mit Dateianlagen im alten XLS- oder DOC-Format gesperrt. und gehen auch mit anderen problematischen Dateiformaten als Teil unseres Sicherheitskonzeptes so um. Damit schützen wir Sie und uns.

    Empfehlung:

    Möchten Sie uns Excel-Arbeitsmappen oder Word-Dokumente schicken, dann bitten wir Sie, diese Dateien stets im aktuellen Format „Excel-Arbeitsmappe (*.xlsx)“ oder „Word-Dokument (*.docx)“ zu speichern und an uns zu senden. Dateien, die bereits im alten Format vorliegen, lassen sich in der Regel problemlos im neuen Format abspeichern.

    Gehen Sie hierzu über Speichern unter und wählen hier entweder „Word-Dokument“ oder „Excel-Arbeitsmappe“ aus.

    Dialog Speichern unter

    Dieses Format ist weniger anfällig und wird durch die Sicherheitssysteme nicht entfernt.

  • Verschlüsselte E-Mails empfangen und versenden

    Warum E-Mails mit der Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung verschlüsselt austauschen?

    Der klassische Versand von E-Mails im unverschlüsselten Klartext hat viele Risiken. E-Mail-Inhalte können sehr einfach von Dritten mitgelesen oder verändert werden. Weiterhin können Empfänger nicht zweifelsfrei erkennen, ob die E-Mail tatsächlich von dem angegebenen Absender stammt.

    Der sichere Umgang mit Ihren vertraulichen Daten wie z.B. der Lohnabrechnung, Steuererklärung und der betriebswirtschaftlichen Auswertung liegt uns sehr am Herzen und ist sogar gesetzlich sowie berufsrechtlich für einige Sachverhalte vorgegeben.

    Für den Austausch von Daten bietet sich daher grundsätzlich die Nutzung unseres Connex-Portals an, welches diesen vertraulichen Umgang sicherstellt.

    Sollte doch einmal der E-Mail-Weg für die Kommunikation sensibler Inhalte genutzt werden, senden wir Ihnen diese verschlüsselt und signiert. Somit ist sichergestellt, dass

    • niemand Unbefugtes die Ihnen zugedachten Informationen einsehen kann und
    • die Daten in unveränderter Form an Sie übertragen werden.

     

    Verschlüsselte E-Mail an uns senden

    Wir geben Ihnen mit unserem E-Mail-Verschlüsselungssystem auch die Möglichkeit an uns vertrauliche Daten zu senden.

    Voraussetzung hierfür ist, dass Sie von Ihrer Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung bereits erstmalig eine verschlüsselte E-Mail erhalten und erfolgreich entschlüsselt haben. In diesem Zuge erhalten Sie Zugangsdaten zum System.
    Wenn Sie noch keine verschlüsselte E-Mail von Ihrem steuerlichen Berater bekommen haben, sprechen Sie diesen gerne an oder nutzen Sie unser –> Kontaktformular <–

    Zum Versand einer verschlüsselten E-Mail-Nachricht an die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung senden, klicken Sie bitte –> hier <– und melden sich mit Ihren Zugangsdaten an.

    Zur Entschlüsselung von E-Mails über mobile Endgeräte von Apple (iPhone/iPad) ist eine eigene App verfügbar, die dies ganz einfach erledigt (Link einfügen).

    Haben Sie weitere Fragen zur E-Mail Verschlüsselung? Für diesen Fall haben wir für Sie das nachfolgende Dokument mit einer detaillierten Beschreibung erstellt.

    –> Dokument „Hinweise zur E-Mail Verschlüsselung“ (Stand 08.04.2022)

  • Unterstützung für unsere Selbstbucher
    Für unsere Selbstbucher-Mandanten bieten wir mit Hilfe des Fernwartungstools Teamviewer noch bessere Unterstützung bei technischen Problemen. Das Programm erlaubt es uns Ihren PC aus der Ferne zu steuern, als säßen wir direkt davor.

    Kontaktieren Sie einfach unser Support-Team unter 0345 2178-30 und laden Sie sich den Teamviewer nach Aufforderung kostenlos herunter.