FROHE BOTSCHAFTEN – FRISCH AUS DER PRESSE.

03.04.2012
Salve für elf junge Künstler

Nachwuchsmaler aus ganz Europa stellen bis Ende März im Connex-City-Center aus.

Quelle: LVZ – 07.02.2012

Elf junge europäische Künstler aus acht Ländern stellen ab sofort im Kunstraum des Connex Steuerberater Leipzig City Centers am Thomaskirchhof 20 aus. Kurator der Schau ist die Salve Art Gallery in der Katharinenstraße 23 um die beiden Chefinnen Ines Keerl und Karin Lichtenstein.

Artikel herunterladen
03.04.2012
Connex Steuerberatung peppt Außenwirkung auf

Quelle: TOP Magazin, Frühjahrsausgabe 2012

Die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH startet mit einem neuen Corporate Design ins Jahr 2012 und präsentiert sich als moderne Marke.

Ein neuer brombeer- und himbeerfarbener Schriftzug, dynamisch und frisch, ersetzt das etwas konservativ wirkende Blau-Grau des früheren Logos. Mit diesem „neuen Gewand“ will die Steuerberatungsgesellschaft ihren Kunden „noch offensichtlicher als zeitgemäßer Steuerberater – Partner zur Seite stehen“ und setzt auf eine Verjüngung der Marke und einen modernen Markenauftritt. Folgen werden ein kompletter Relaunch der Website zu Ostern sowie pointierte Kampagnen mit Provokation und Witz.

Für die Branche ist die CONNEX Steuerberatung damit auffälliger Vorreiter. Erklärte Absicht ist es, eine unverwechselbar designte Marke zu platzieren und zu etablieren. Das zielt insbesondere auf die Gruppe junger ambitionierter Unternehmen die einen Steuerberater suchen. „Wir möchten vermitteln, dass Unternehmer sein mit der CONNEX Steuerberatung mehr Spaß macht: Mit uns als Partner hat der Unternehmer Zeit, sich um die Dinge zu kümmern, die ihm Spaß machen, um den Rest kümmern wir uns“, so Geschäftsführer Detlef Bischoff.

Dass sich die CONNEX Steuerberatung nah an der jungen Zielgruppe bewegt und offen ist für Ideen und Innovationen, zeigt auch das Engagement für ausgesuchte regionale Veranstaltungen. Seit zwei Jahren ist CONNEX Sponsor der Elevator Pitch Night (Seite 42) in Leipzig – wo  Detlef Bischoff auch in der Jury sitzt – und unterstützt Sportvereine, z. B. „die Wölfe“, den Mitteldeutschen Basketballclub (MBC) aus Weißenfels.

Artikel herunterladen