WER UNTERNEHMER VERSTEHEN WILL, MUSS SELBST EINER SEIN.

1991 begann mit der Privatisierung eines ehemaligen volkseigenen Betriebs in Halle eine mittlerweile 25-jährige Erfolgsgeschichte. Aus anfänglich 170 Mitarbeitern und 3.500 Mandanten haben wir uns zu einer der größten privat geführten Steuerberatungsgesellschaften mit 29 Standorten in Deutschland hochgearbeitet. Ohne Subventionen oder Fördermittel, aber mit viel Leidenschaft und Herzblut. Darum verstehen wir genau, was unsere rund 6.000 Mandanten antreibt. Und deshalb tun wir alles dafür, dass sie sich voll auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

 

  • 1991

    Gründung der Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH als Rechtsnachfolgerin des VEB Rechnungsführung und Wirtschaftsberatung des Bezirkes Halle

  • 1991 bis 1994

    Aufbau und Konsolidierung der bestehenden Niederlassungen. Umzug aller Niederlassungen in Büros in den jeweiligen Stadtzentren

  • 1994

    Gründung der Niederlassung in Borna (Sachsen)

  • 1996

    Fünfjähriges Bestehen des Unternehmens. Die Laudatio anlässlich der Festveranstaltung hält Herr Außenminister a.D. Hans-Dietrich Genscher

  • 1997

    Bezug des modernen „Connex-Hauses“ im Charlotten-
    viertel in Halle (Saale). Zusammenlegung der vier bis dahin eigenständigen Standorte innerhalb der Stadt Halle (Saale)

  • 1998

    Eröffnung der Niederlassung Dessau

  • 1999

    Überreichung der Zertifizierungsurkunde für die Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 9001 durch die führende Zertifizierungsgesellschaft DQS. Verleihung des Qualitätspreises des Landes Sachsen-Anhalt durch den Wirtschaftsminister Matthias Gabriel (Wirtschaftsministerium des Landes Sachsen-Anhalt)

  • 2000

    Als einziges Unternehmen des Landes Sachsen-Anhalt Aufnahme in die TOP 100 der innovativsten Unternehmen in Deutschland. Übergabe des Preises anlässlich eines Festaktes in Berlin durch Herrn Prof. Dr. Jürgen Warnecke, Präsident der ausschreibenden Fraunhofer-Gesellschaft

  • 2001

    Weiterer Ausbau des Unternehmens durch Übernahmen etablierter Steuerberater-Sozietäten in Quedlinburg und Leipzig. Gründung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Connex & Cie. in Leipzig

  • 2002

    Der Kooperationspartner der Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH, die Rechtsanwaltskanzlei BGPS Bischoff, Gussner & Petersen, Schmidkonz, wird vom renommierten Verlag JUVE (Verlag für juristische Informationen) zur Kanzlei des Jahres in der Region Leipzig/Halle gewählt. Eröffnung der Niederlassung in Magdeburg

  • 2004

    Unter der Führung der Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH schließen sich die Steuerberatungsgesellschaften Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH, RTA AG und die Phönix Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft auf operativer Ebene zur Connex-Gruppe zusammen

  • 2006

    Die Fusion der drei Steuerberatungsgesellschaften wird abgeschlossen. Die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH tritt dabei in Sachsen als Connex.RTA und in Thüringen als Connex.PHÖNIX am Markt auf. Im gleichen Jahr wird die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Connex.MKP Audit gegründet. Gemeinsam mit der renommierten Sozietät BISCHOFF Rechtsanwälte mit Standorten in Halle (Saale) und Berlin entsteht so einer der größten Beraterverbunde in Deutschland. Als erstes Steuerberatungsunternehmen überhaupt gewinnt die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung den „Großen Preis des Mittelstandes“.

  • 2011

    Durch die Zusammenführung der Leipziger City-Niederlassung der Connex und der seit 20 Jahren in Leipzig ansässigen Steuerkanzlei Kossmann entsteht im Herzen von Leipzig eine große Kanzlei mit annähernd 20 Mitarbeitern. Mit Connex.Kossmann und der zweiten Connex-Niederlassung in der Diezmannstraße stehen den Mandanten in Leipzig nun mehr als 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beratend zur Seite.

  • 2013

    Zukauf der Labyra Steuerberatungsgesellschaft mbH in Sangerhausen und Integration in die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH.

  • 2014

    Eröffnung des Standortes im Trias Gebäude mit Sitz der Geschäftsleitung und den dazugehörigen Unternehmensbereichen Personal, Marketing und IT.

  • 2016

    Fünfundzwanzigjähriges Bestehen des Unternehmens.

 

 WACHSTUMSCHANCEN GESUCHT.

Seit Gründung unseres Unternehmens ist Wachstum ein fester Bestandteil unserer Strategie. Darum sind wir immer am Kauf von Kanzleien und Mandatsgruppen an unseren Standorten interessiert. Wir bieten Ihnen faire Kaufpreise und Ihren Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze. Wenn das für Sie interessant klingt, dann würden wir uns gerne mal mit Ihnen unterhalten.