Wohlfühlen am Arbeitsplatz auf Connex-Art

Als Steuer- und Wirtschaftsberatung erstellen die MitarbeiterInnen der Connex beispielsweise die Finanzbuchhaltung für unsere Mandanten, deren Bilanzen oder die Lohnabrechnung für viele ArbeitnehmerInnen. Viele Arbeiten werden also am Schreibtisch im Büro verrichtet, sodass dieser eine zentrale Rolle im Arbeitsalltag unserer MitarbeiterInnen einnimmt.

Zu beachten ist nun, dass Bürojobs ebenso  körperlich anspruchsvoll und fordernd sind, wie andere Jobarten, was Fachbeiträge gut zeigen.

Das macht einen „guten Arbeitsplatz“ also zum wichtigen Faktor für die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Was tut die Connex aktiv für die Gesundheit der MitarbeiterInnen?

Wir widmen dem Thema einmal im Quartal einen eigenen Tag, den Connex-Gesundheitstag.

Mit den Connex-Gesundheitstagen initiiert die Connex aktiv interne Informationstage zu Themen der Büroarbeit und allen Dingen rund um den gesunden Arbeitsplatz. An so einem Tag stehen dann beispielsweise die Themen Entspannung, Arbeitsplatz-Ergonomie und Ernährung im Fokus. Das funktioniert mit unserem Konzept sogar sehr gut „virtuell“. Auch darüber hinaus optimieren wir regelmäßig die Rahmenbedingungen für einen guten Arbeitsplatz und ein gesundes Arbeitsumfeld.

Unsere Tipps für das Feel Good am Arbeitsplatz

  • Arbeitsplatzausstattung. Auf unsere modernen Arbeitsplätze und technische Ausstattung sind wir stolz. Zudem ist unsere Stabsstelle Arbeitsschutz immer am Puls der Zeit und prüft Verbesserungsmöglichkeiten. Unsere unterschiedlichen Standorte sind dabei individuell ausgestattet. So schaffen wir einerseits Standards und andererseits individuellen Gestaltungsspielraum.
  • Passende Arbeitszeiten. Wir legen Wert auf eine gute „Work-Life-Balance“ und ermöglichen wo immer es geht unseren MitarbeiterInnen eine hohe Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung.
  • Innere Ruhe. Yoga und Entspannungsübungen fördern die innere Ruhe und stärken das Wohlbefinden. Auch hier haben wir schon ganz eigene Wege beschritten und laden Sie gerne auf eine Yogafigur ein.
  • Auszeiten. Regelmäßige Pausen sind ein Schlüsselelement für einen erfolgreichen Arbeitstag. Unsere Gedanken für eine erholsame Pause finden Sie hier.
  • Kommunikation. Eine gute Kommunikation auf Augenhöhe ist unterstützt nicht nur gute Arbeitsergebnisse. Der Umgangston, der soziale Austausch am Arbeitsplatz und das Klären von kritischen Situationen ist für die tägliche Zusammenarbeit wichtig und zählt zu den entscheidenden seelischen Arbeitsplatzfaktoren. Entsprechend bitten wir aktiv um einen offenen Austausch innerhalb der Connex – von den Auszubildenden bis zur Geschäftsführung.
  • Regelmäßiger Sport. Als Connex nehmen wir nicht nur an Sportevents teil, wie diversen Firmenläufen und der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Wir bieten auch aktiv eigene Veranstaltungen an. So haben wir dieses Jahr zum Beispiel unsere „ConnexTour“ durchgeführt, eine Challenge mit dem Ziel, die verbindenden Strecke zwischen all unseren 25 Niederlassungen (das sind immerhin xxx km) beispielsweise per Fahrrad oder zu Fuß zu absolvieren .
  • Grüne Umgebung. Pflanzen am Arbeitsplatz können ebenfalls einen positiven Beitrag leisten. Als kleinen Weihnachtsgruß bekam 2020 jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter eine „grüne Kollegin“ für den Schreibtisch mit besonders weichen Blättern.
  • Licht. Nicht nur Tageslicht, sondern auch eine gute Bürobeleuchtung ist wichtig. Wer viel mit Computern arbeitet, strapaziert seine Augen in erhöhtem Maße. Nachweislich führt gutes Licht zu einem höheren Energielevel und wirkt positiv auf die Augengesundheit.
  • Nahrhaftes. Gesunde Ernährung ist in jedem Beruf ein wiederkehrendes Thema. Wir widmen diesem zahlreiche Ideen wie dieser hier.
  • Unterstützung. Wenn Hektik ins Spiel kommt, potenzieren sich Stressfaktoren, Fehler werden häufiger und das Wohlbefinden sinkt. Nicht umsonst heißt es daher „in der Ruhe liegt die Kraft“. Die NiederlassungsleiterInnen haben immer ein offenes Ohr und Interesse ihre MitarbeiterInnen entsprechend zu unterstützen.

Sie kennen das so noch nicht? Dann wird’s Zeit für einen Blick in unsere Karrierewelt. Zu unseren Stellen geht es hier entlang.