Wege zum Glück

Zum Glück führen viele verschiedene Wege und jeder geht seinen eignen. Die Empfindung von Glück spielt eine sehr große Rolle, was die Lebenszufriedenheit angeht. Je öfter wir Glück empfinden, desto zufriedener ist man in seinem eigenen Leben und je zufriedener man ist, desto leistungsfähiger ist man.

Es gibt ein paar Dinge, die essentiell sind, um zum Glück zu finden:

Dankbarkeit: Glück funktioniert nicht ohne Dankbarkeit. Eine dankbare Sicht öffnet die Wahrnehmung für die schönen und positiven Dinge.

Gesundheit: Wer sich körperlich mit gesunder Ernährung und Sport fit hält, trainiert auch seinen Geist und ist nicht nur fitter, sondern auch glücklicher!

Das Leben genießen: Investiere in die Dinge Zeit, die dir Spaß machen und dich näher an deine Ziele bringen.

Lernen zu lieben: Und zwar nicht nur Familie und Freunde, sondern vor allem sich selbst.

Achtsamkeit: Das Bewusste „im Moment sein“ und dessen aktive Wahrnehmung ist auch entscheidend für die Wahrnehmung des Glücks und die der schönen Dinge.

Wir sind alle auf unserem ganz eigenen Weg zum Glück. Doch Dankbarkeit, Gesundheit, Liebe, Achtsamkeit und die bewusste Wahrnehmung sind für uns alle der Schlüssel für das Erleben von tiefem Glück.