BA-Studium bei Connex

Bei Connex kann man nicht nur eine Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten machen. Auch ein BA-Studium mit uns als Praxispartner ist möglich. Dabei sind wir anerkannter Praxispartner BA Dresden und der BA Leipzig. Wir bereiten Dich Schritt für Schritt auf die Arbeit mit und für unsere Mandanten vor und geben Dir die Möglichkeit, die theoretischen Kenntnisse aus den Vorlesungen in unserem Unternehmen praktisch anzuwenden bzw. zu vertiefen. Am Ende Deines 3-jährigen Studiums hast Du beste Chancen auf eine sichere Zukunft bei der Connex – so wie unsere Mitarbeiterin Anja.

BA-Studium mit Connex

Das BA-Studium bei der Connex

Anja hat vor kurzem ihr BA-Studium erfolgreich abgeschlossen und arbeitet nun im Bereich Finanzbuchhaltung/Jahresabschlussrechnung in unserer Niederlassung Eisleben. Welches Resümee sie nach dieser Zeit zieht, was sich für sie geändert hat und wie es für sie weitergeht, erfahrt Ihr hier:

„Seit etwa einem Jahr arbeite ich jetzt als Bachelor of Arts in der Niederlassung Eisleben. Mein Übernahmeangebot erhielt ich noch während meines BA-Studiums, vor den finalen Prüfungen. Somit konnte ich mich, beruhigt wegen meiner gesicherten beruflichen Zukunft, zu 100% auf die Prüfungen konzentrieren. Dass dies nicht selbstverständlich ist, habe ich bei einigen meiner Kommilitonen gesehen, welche gleichzeitig zum Prüfungsstress noch auf Stellensuche waren.“

Die Aufgabenbereiche eines BA-Studenten

ehemalige BA-Studentin Anja Keller

Anja ist ehemalige BA-Studentin aus der Niederlassung Eisleben

„Meine Hauptaufgaben in der Niederlassung Eisleben sind die Erstellung von Jahresabschlüssen und Finanzbuchhaltung sowie die Betreuung der Auszubildenden. Geändert hat sich seit dem Abschluss einiges und doch wieder nichts.

Wie ich das meine? Natürlich habe ich seit dem Abschluss mehr Verantwortung übertragen bekommen und arbeite verstärkt direkt mit Mandanten zusammen. Einmal im Jahr wird mit der Niederlassungsleitung ein Orientierungsgespräch geführt, welches meine Weiterbildung und persönliche Förderung betrifft.

Dennoch ist alles gleich geblieben. Ich arbeite mit meinen bisherigen Kollegen zusammen, mit denen ein reger Austausch bei Fragestellungen bzw. Problembearbeitungen möglich ist. Mehrfach im Jahr nehme ich an Weiterbildungen in meinen Arbeitsbereichen teil. Ich habe vollkommen das Gefühl in der Connex-Familie angekommen und ein wertvolles Mitglied in dieser zu sein.“

Neugierig geworden? Dann schau dir unsere Studienangeboten für den kommenden Herbst an.