Connex Insights: Ein Tag in der IT

Wer bist Du und was machst Du eigentlich hier? Diese einfache aber interessante Frage stellen wir in unserer Reihe Connex Insights unseren Mitarbeitern aus den verschiedenen Abteilungen und Standorten. Dabei erfahren wir allerlei interessante Details aus dem Arbeitsalltag unserer Kolleginnen und Kollegen. Auch die eine oder andere Überraschung ist dabei. In dieser Woche waren wir in unserer IT-Abteilung und haben uns beim Support einmal näher umgehört.

 

IT-Abteilung

 

Name: Sebastian P.

Seit wann bei Connex: seit 09/2003

Standort: Halle / Saale

Laufbahn: Wehrdienst, Ausbildung zum Bürokaufmann, Office Manager, seit 2007 IT-Support

Mein Faible: IT, Web und mein Haus

 

Was machst Du morgens als erstes, wenn Du ins Büro kommst?

Ich hole mir erstmal einen leckeren Kaffee, ohne diesen bin ich nicht arbeitsfähig 😉 Danach prüfe ich die E-Mails und plane meinen Arbeitstag, auch wenn dieser im IT-Support nur schwer planbar ist.

Um was geht es genau bei Deinem Job (IT)?

In der IT einer Steuerberatung gibt es viele Aufgaben. Meine Hauptaufgabe ist es, die Mitarbeiter in allen Bereichen der Computerarbeit zu unterstützen. Das geht los bei der Verkabelung in der Niederlassung bis zur Unterstützung im Programm Addison, mit dem wir arbeiten oder auch in den verschiedenen Office Produkten. Weiterhin kommt dazu, dass wir unseren Mitarbeitern viele interne IT-Schulungen anbieten. Hierfür entwickle ich Schulungen nach dem Bedarf der Mitarbeiter, erstelle Schulungsunterlagen und entwickle Beispielszenarien. Aber auch innerhalb der IT-Abteilung gibt es viele neue, aufregende Projekte, die durchgeführt, organisiert und am Ende an die Mitarbeiter kommuniziert werden müssen.

Und was ist das Beste an Deinem Job?

Das Beste ist die Abwechslung in der IT. Hier gibt es keine langweiligen Tätigkeiten, die man jeden Tag aufs gleiche erledigt. Täglich erwarten einen neue, unerwartete Support-Anfragen von Mitarbeitern, zahlreiche neue Projekte und auch viele Dienstfahrten in unsere Standorte.

Wie würdest Du Deinen Job einem 5-jährigen erklären?

Ich helfe anderen Menschen bei der Arbeit mit dem Computer und es macht Spaß.

Was war Dein Berufswunsch als Kind?

Meine Leidenschaft war schon immer der Computer. Daher wollte ich auch seit jeher in diesem Bereich arbeiten und bin glücklich hier gelandet zu sein 🙂